agentes AG präsentiert Tool zur schnelleren Migration auf Informix Workshop

Home/News/agentes AG präsentiert Tool zur schnelleren Migration auf Informix Workshop

agentes AG präsentiert Tool zur schnelleren Migration auf Informix Workshop

Udo Kranz, der Geschäftsführer der agentes Tochter agentes industries, referiert am 28. Oktober 2009 auf dem Workshop der Informix User Group in Hamburg zum Thema Business Intelligence.

Im Rahmen des Workshops wird Udo Kranz eine Methode zur schnelleren Abwicklung von Migrationen vorstellen. Im Mittelpunkt steht dabei die automatisierte Migration von Altanwendungen wie MS Access, Unix/Cobol oder Adabas/Natural zu einer webbasierten Anwendung auf der Datenbank Informix durch agentes Industrielle Softwareproduktion, kurz aISP.

Migrationen von Altanwendungen sind in vielen Unternehmen ein Thema, jedoch ist dies oft ein Unterfangen, das mit Problemen behaftet ist: zu lange Migrationszeiten und hohe Kosten können auf dem Weg zu hoher Softwarequalität für Unternehmen leicht zu Stolpersteinen werden. Mit aISP hat agentes ein Tool entwickelt, das die Migrationszeiten auf ein Minimum reduziert, Kosten spart und zu einer effizienteren IT-Infrastruktur führt.

Mit der agentes Industrielle Softwareproduktion – aISP wird der Entwicklungsprozess von der Geschäftsprozessmodellierung bis zum Test und zur Wartung automatisiert. Die Methode eignet sich insbesondere für Softwaresysteme mit betriebswirtschaftlichem Hintergrund.

Weitere Informationen unter www.agentes.de/aisp.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter:
Informix User Group
http://www.iug.de

 

 

2017-05-26T11:04:14+00:00 31. August 2009|Kategorien: News|Schlagworte: , |