In den vergangenen Jahren sind umfangreiche Applikationen mit Millionen von Codezeilen unter IBM VisualAge C++ entwickelt worden. Im Jahr 2001 wurde die Entwicklung von IBM VisualAge C++ auf das Betriebssystem AIX reduziert. Die Wartung und Weiterentwicklung für die Betriebssysteme OS/2 und Windows wurde vollständig eingestellt.

Die Folge: Viele Geschäftsanwendungen basieren auf einer nicht mehr unterstützten Plattform. Unter IBM VisualAge C++ basieren die Anwendungen auf der IBM-eigenen Klassenbibliothek OCL.
Mit M-OCL ist die Portierung dieser Klassenbibliothek auf den Microsoft Visual C++ Compiler möglich und macht dadurch auch die Weiterverwendung solcher Anwendungen möglich.

Leistungen

  • Wechsel von IBM VisualAge C++ nach Microsoft Visual C++ mit Unterstützung der M-OCL
  • Einfache Migration der Anwendungen von OS/2 nach Windows XP
  • Durchführung kompletter Portierungen
  • Unterstützung bei der Portierung durch Mitarbeiter der agentes
  • Langfristiger Investitionsschutz durch Wartung der M-OCL
  • Support durch unsere Hotline

Ihr Nutzen im Überblick

  • Nur minimaler Aufwand zur Anpassung Ihrer Anwendungen
  • Look & Feel der Anwendung bleibt, somit kein Schulungsaufwand für Anwender erforderlich
  • Zugriff auf eine Vielzahl von Bibliotheken (dll) aus der Microsoft-Welt
  • Single Source unter OS/2 und Windows möglich

Unter Einsatz der M-OCL beschränkt sich der Portierungsaufwand im Wesentlichen auf die Anpassung an unterschiedliche Ausprägungen des C++ Standards.

Kunden

Über 50.000 Installationen der M-OCL Runtime.
Zu unseren Kunden zählen:

  • Software- und Systemhäuser
  • Unternehmen der Automatisierungsindustrie
  • IT-Service Provider
  • Finanzdienstleister

Profitieren auch Sie von unserer Erfahrung. Gerne geben wir Ihnen die Gelegenheit zu einer Probeportierung!

Sie haben Fragen zu M-OCL oder möchten eine Beratung? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Das könnte Sie auch interessieren:

Lotus Approach Ablösung
Alt-Daten-Viewer

Sie haben Interesse an einer M-OCL-Lösung?

Füllen Sie einfach das Kontaktformular aus:
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

* Pflichtfelder

Zusätzliche, optionale Informationen:

Sie wünschen einen Rückruf?

Sie möchten einen Termin mit uns vereinbaren?

Sie möchten Unterlagen per E-Mail erhalten?