Risk Parameter Analysis (aRPA)

Home/Solutions/Risk Parameter Analysis (aRPA)
Risk Parameter Analysis (aRPA) 2017-07-31T13:51:44+00:00

Mit steigender Kredithöhe wachsen die Herausforderungen für Banken, Risiken im Kreditgeschäft umfassend abzuwägen und Sicherheiten strukturiert zu bewerten.

Risiken frühzeitig erkennen, steuern und überwachen.

Mit der agentes Risk Parameter Analysis (aRPA) bieten wir ein Frühwarnsystem an, das Banken im Umfeld der Fiducia IT AG sowie der GAD eG bei der Identifizierung, Steuerung und Überwachung von Risiken im Kreditgeschäft unterstützt. Dabei optimiert die moderne Webanwendung den Workflow für Ihr Risikokreditmanagement und erfüllt die gesetzlichen Mindestanforderungen an das Risikomanagement nach MaRisk AT 4.3.2. Zudem bietet die Anwendung auch Hilfestellung bei der Gestaltung der Reporting-Prozesse an und trägt den Aufbewahrungspflichten nach §25a KWG Rechnung.
aRPA ermöglicht umfassende und flexible Abfragen auf den kompletten Datenbestand. Mittels dieser Filtermöglichkeiten kann der Kreditüberwacher in der Bank schnell und einfach Analysen von Kunden- und Kreditdaten durchführen sowie Berichte zur Bestandsaufnahme, Stellungnahme und Beobachtung generieren und an die zuständigen Kundenberater weiterleiten. Darüber hinaus können Mitarbeiter in Filialen oder im Außendienst über Schnittstellen zu Lotus-Notes-basierten Zusatztools ohne aufwändige Einarbeitung in die komplexe Hauptanwendung auf aRPA zugreifen und mit den bereitgestellten Daten arbeiten.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Teilung des Kreditportfolios nach Risikorelevanz
  • Implementierung eines Frühwarnsystems
  • Strukturierte Sicherheitenbewertung im Kreditgeschäft
  • Risikoerkennung durch Kreditnehmerbilanzzahlen
  • Unterjährige Fortschreibung der Einzelwertberichtigung
  • Steigerung der Revisionssicherheit
  • Permanente Inventur im Kreditgeschäft
  • Individuelle Reportings, Druck und Exportmöglichkeiten (z.B. Excel)
  • Einfache Konfiguration der Parameter
  • Webanwendung / Intranet
  • Open Source Datenbank ohne Lizenzkosten (MySQL)
  • Unabhängige Installation (standalone / local host) möglich
  • Installation und Pflege durch Ihren Systemadministrator

Success Story aRPA bei der Volksbank eG Hildesheim

Ein Wandel, egal, ob ausgelöst durch Fusionen oder den Wechsel von Hardoder Software, bedeutet immer eines: eine tiefgreifende Veränderung. Dies gilt insbesondere für IT- und Geschäftsprozesse, die situationsbedingt angepasst werden müssen. Auch die Fusion der beiden großen Rechenzentren Fiducia und GAD bringt eine solche Veränderung und zieht bis heute weitere Migrationsprojekte nach.

„Das Zusammenstellen eigener Listen erleichtert mir als Kreditüberwacher meine Arbeit enorm. Ich erhalte sehr schnell einen Überblick über risikorelevante Kriterien bei Kunden- und Kreditdaten und kann so frühzeitig reagieren.“

Peter Stegmeier, Hallertauer Volksbank eG

„Wir mussten zwei große Herausforderungen parallel meistern: die Umstellung auf die Fiducia-Datenversorgung und die Fusion der Volksbank Hildesheim eG mit der Volksbank eG Lehrte-Pattersen. Die reibungslose Zusammenarbeit mit agentes vereinfachte diese Prozesse ungemein.“

Nicole Sparkuhl, Volksbank eG Hildesheim-Lehrte-Pattensen

Screenshots aus agentes Risk Parameter Analysis (aRPA)

Weitere Infos finden Sie in der vollständigen Success Story aRPA bei der Volksbank eG Hildesheim:

Success Story Volksbank eG Hildesheim

Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer:

Flyer agentes Risk Parameter Analysis (aRPA)

Klappkarte agentes Risk Parameter Analysis (aRPA)

Sie haben Interesse am agentes Risk Parameter Analysis (aRPA)?

Füllen Sie einfach das Kontaktformular aus:
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

* Pflichtfelder

Zusätzliche, optionale Informationen:

Sie wünschen einen Rückruf?

Sie möchten einen Termin mit uns vereinbaren?

Sie möchten Unterlagen per E-Mail erhalten?








aRPA-Support

Telefon: 0800 - 2436837
E-Mail:

Ihr Ansprechpartner

Holger Sinning

Holger Sinning
Produktmanager aRPA

Tel.: 0561 / 49 187 - 163

Download Flyer aRPA

Download Flyer aRPA