Ende des DTA-Lastschriftverfahrens 2014 – technische Umstellung bedeutet enorme Aufwände für Banken

//Ende des DTA-Lastschriftverfahrens 2014 – technische Umstellung bedeutet enorme Aufwände für Banken

Ende des DTA-Lastschriftverfahrens 2014 – technische Umstellung bedeutet enorme Aufwände für Banken

Zum 01. Februar 2014 wird in Deutschland das DTA-Lastschriftverfahren durch das SEPA-Verfahren abgelöst. Damit werden das nationale Überweisungsverfahren sowie das nationale Lastschriftverfahren abgeschafft. Eine Übergangsregelung bis Anfang 2016 wird lediglich Privatkunden eingeräumt. So sind vor allem Banken mit einem straffen Zeitrahmen bei der technischen Umsetzung von SEPA konfrontiert.

Der damit auf IBAN-Nummern basierende Zahlungsprozess soll durch die Änderungen vollständig automatisiert, elektronisch und entsprechend reibungslos ablaufen. Die gewünschte Transparenz, das verbesserte Risikomanagement und die optimierte Cashflow-Steuerung bergen jedoch enorme Herausforderungen an den IT-Bereich.

Einheitliche technische Schnittstellen stellen dabei eine große Baustelle dar. Schließlich sind im Rahmen der gesetzlichen Erneuerungen auch Vorlauf- und Einreichungsfristen der Lastschriften verändert. Eine mangelhafte Infrastruktur einer Bank kann dazu führen, dass diese Fristen nicht eingehalten werden und die Lastschrift zurückgewiesen wird. Eine weitere Kür wird die Zunahme an Daten. So soll zum Beispiel eine Versionsverwaltung der Mandate errichtet werden. Ebenso soll jede Lastschrift durch eine sog. Pre-Notification eingeleitet werden. Die erhöhte Datenkomplexität und Dematerialisierung kann nur unter Erweiterung von IT-Anwendungen gelingen. Diese müssen laut Regelwerk jährlich angepasst werden. Dabei gilt nicht nur die Umsetzung von SEPA sondern auch des EPC-Regelwerks.

Die agentes GmbH berät Sie gerne rund um das Thema Zahlungsverkehr.
Unsere Experten mit umfassendem bankfachlichem Know-how unterstützen Sie bei der Konzeption, Softwarespezifikation und der fachlichen Qualitätssicherung Ihrer Projekte.

Quelle: BIT Mai 2012

Weitere Informationen unter: agentes Expert Service

2012-06-04T15:53:41+00:00 06. Juni 2012|Kategorien: News|Schlagworte: , , |