Kreditinstitute verschenken Potential strategischer IT

Kreditinstitute verschenken Potential strategischer IT

2012-05-23T10:37:40+00:00 23. Mai 2012|Kategorien: News|Schlagworte: , , , |

Lediglich 22 Prozent der Kreditinstitute investieren derzeit in strategische IT-Entwicklung. Das ist Ergebnis der kürzlich veröffentlichten Entscheider-Befragung der Unternehmensberatung PPI „Strategische IT-Investitionen deutscher Kreditinstitute“.

Dabei kann der Einsatz moderner IT-Systeme, sofern er erfolgt, große Erfolge verbuchen. So werden IT-Entwicklungen vor allem im Vertrieb eingesetzt, mit deren Hilfe hier rund 60 Prozent der Institute ausgezeichnete Ergebnisse erzielen.

Die agentes GmbH bietet Unterstützung bei der strategischen IT-Entwicklung an.
Mit der agentes industriellen Softwareentwicklung (aISP) beispielsweise entwickeln wir individuell zugeschnittene Software. Gerne migrieren wir auch Ihre Altanwendungen auf eine moderne Java-Basis.

Weitere Informationen dazu unter: agentes Industrielle Softwareproduktion

Quelle: www.av-finance.de