Pressemitteilung: Kölner Torwarttrainer hält für den guten Zweck

Pressemitteilung: Kölner Torwarttrainer hält für den guten Zweck

2012-07-06T14:48:35+00:00 28. Juni 2010|Kategorien: Presse|Schlagworte: , , |

Der Stuttgarter IT-Dienstleister agentes AG sowie die Emnicon Solutions GmbH zeigen Größe auch außerhalb der Finanz- und IT-Welt. Im Rahmen des Kölner Fachkongresses „Onlinemarketing-for-Banks“ traten die beiden Hauptsponsoren gegen den langjährigen Fußballprofi und Kölner Torwarttrainer Alexander Bade an. Für jeden gehaltenen Elfmeter gingen 100 Euro an die Stiftung des 1. FC Köln.  „Die Fußballweltmeisterschaft in unseren Kongress zu integrieren, das war unser Ziel“, erläutert Thorsten Hahn, Geschäftsführer der Kongressveranstalters Bankingclub GmbH. „Um so schöner war es, dass die beiden Kongresssponsoren agentes und emnicon sich von Anfang an für die Idee begeistern konnten, für einen guten Zweck sportlich aktiv zu werden“, zeigt sich Hahn erfreut.

Die Mannschaft der Sponsoren bestand aus 11 Spielern, von denen jeder zwei Torschüsse frei hatte. Dank zahlreicher Glanzparaden Alexander Bades waren die Kongressteilnehmer nur bedingt erfolgreich – gute Nachrichten also für die FC-Stiftung, der am Ende des Tages ein Scheck über 1.500 Euro überreicht werden konnte.

Ralf Klein, Marketingleiter der agentes AG, unterstreicht die Begeisterung der Teilnehmer: „Im Rahmen eines Fachkongresses Fußball zu spielen und gleichzeitig soziale Projekte zu unterstützen – diese Erfahrung war auch für uns neu“, schmunzelt Ralf Klein „Wir sind sehr gerne der Einladung des Bankingclubs nachgekommen und hoffen natürlich, dass der Spaß, den wir im Duell gegen Alexander Bade hatten, den Kindern und Jugendlichen zugutekommt.“ Die Stiftung des 1. FC Köln unterstützt Projekte zur Förderung von Erziehung, Bildung und Gesundheit von Kindern und Jugendlichen.

Weitere Informationen unter <http://www.fc-stiftung.de/

Über die agentes AG
Die agentes AG ist ein innovativer, zuverlässiger und partnerschaftlicher IT-Dienstleister in der Finanzbranche. Unsere Expertinnen und Experten mit bankfachlichem und versicherungsspezifischem Know-how und langjähriger Erfahrung begleiten Projekte von der Konzeption über die Implementierung bis zum erfolgreichen Abschluss. Unsere Schwerpunkte liegen in den Geschäftsbereichen Consulting, Softwareentwicklung, Migration und Standardlösungen. Als Teil des Konzernverbundes der PIRONET NDH AG und mit über 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den Standorten Stuttgart, München, Frankfurt, Kassel und Köln, entwickeln wir anspruchsvolle Lösungen für unsere Kunden.

Pressekontakt agentes:
Karin van Soest-Schückhaus
nexum AG
Maarweg 149-161
50825 Köln
E-Mail: E-Mail:
Telefon: +49.221.56939-2412
Fax: +49.221.56939-2424

Lesen Sie hier die Pressemitteilung als PDF:
PM_20100628_PM_agentes_FC_Stiftung