aOPM 5 als zentrale Serverlösung

Mit aOPM 5 haben wir für Sie eine leistungsstarke und auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Version entwickelt, die die Verwaltung Ihrer IDV-Anwendungen revisionssicher macht und Ihnen den Arbeitsalltag erleichtert. Seit Release 5.0 orientiert sich der Office Process Manager zudem an den aktuellen OPDV-Richtlinien.

Ihre Vorteile:

Mit einer zentralen Serverlösung steigern Sie die Performance Ihres Office Process Managers. Und sind auf der sicheren Seite, da dann die Überwachung durch aOPM immer aktiv ist. Auf Knopfdruck können Sie Informationen über sämtliche Ihrer Tabellen-kalkulationen abrufen. Die Fehlerquote mit Blick auf Ihre IDV-Anwendungen wird deutlich reduziert. Und gegenüber herkömmlichen Dokumentationsverfahren sparen Sie bis zu 15% an Zeit ein.

Profitieren Sie von einer nachhaltigen, transparenten und revisionssicheren Dokumentation der IDV-Anwendungen Ihres Hauses.

aOPM 5 – das Web-Portal

Alle Funktionalitäten finden sich im aOPM Verwaltungsportal. Änderungen auf Datei-Servern werden zentral überwacht und automatisiert erfasst. In einem Dashboard werden alle offenen Mitarbeiter- und Gruppenaufgaben dargestellt und können leicht abgearbeitet werden. Benachrichtigungen über offene Aufgaben oder mögliche Eskalationen erfolgen per E-Mail. Über das aOPM Verwaltungsportal können Versionen erstellt oder abgerufen werden.

Das Produkt verfügt über folgende Bestätigungen sicherheitstechnischer Prüfungen von Fremdsoftware seitens der IT-Dienstleister:

  • Freigabe der Fiducia & GAD IT AG
  • Freigabe der FinanzInformatik GmbH & Co. KG

Weiterhin ist der Entwicklungsprozess nach IDW PS 880 zertifiziert.

Sie haben Interesse am aOPM 5?

Füllen Sie einfach das Kontaktformular aus:
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

* Pflichtfelder

Zusätzliche, optionale Informationen:

Sie wünschen einen Rückruf?

Sie möchten einen Termin mit uns vereinbaren?

Sie möchten Unterlagen per E-Mail erhalten?