Studie: Kundenbindung und Neukundengewinnung im Vertriebskanal Selbstbedienung

//Studie: Kundenbindung und Neukundengewinnung im Vertriebskanal Selbstbedienung

Studie: Kundenbindung und Neukundengewinnung im Vertriebskanal Selbstbedienung

Kreditinstitute stellen ein umfassendes SB-Angebot bereit, das von Kunden gerne angenommen wird: SB-Terminals, Kontoauszugsdrucker und Geldautomaten dienen aber nicht nur in hohem Maße der Kundenbindung, sondern bieten deutlich Potenzial zur vertrieblichen Nutzung.

Zu diesem Ergebnis kommt ibi research an der Univerität Regensburg GmbH in einer neuen Studie zu „Status quo und Perspektiven der Selbstbedienung bei Banken“.

Im Rahmen einer schriftlichen Online-Befragung gaben 82 Experten aus deutschsprachigen Kreditinstituten ihre Meinung zum Thema ab.

Die Kernergebnisse der Befragung:

  • Der SB-Kanal wird von den befragten Experten insbesondere als Transaktions-und Service Kanal gesehen. Ein Durchbruch als „echter“ Vertriebskanal ist aus Expertensicht  aktuell aber  noch nicht gelungen.
  • Bislang war die Hauptmotivation zum Einsatz von SB-Geräten die Kostenersparnis. Diese wird zukünftig zu Gunsten von aktiver Kundenansprache und Gewinnung von Neukunden in den Hintergrund treten. Zunehmende Werbemaßnahmen und Interaktionsmöglichkeiten werden den SB-Kanal mehr und mehr in Richtung Vertrieb weiterentwickeln.
  • Laut der befragten Experten leistet der SB-Kanal einen entscheidenden Beitrag zum Erfolg des gesamten Kreditinstitutes: Zusätzliche Funktionalitäten erhöhen die Kundenbindung und erlauben eine individualisierte Kundenansprache. Kritisch gesehen werden allerdings die hohen Investitionen, die zum intensiven Ausbau des SB-Kanals notwendig wären.

Die Studie zeigt, dass in den nächsten ein-drei Jahren Themen wie Konzepte zur Verbesserung der Kundenansprache und die Durchführung von Cross-Selling-Aktivitäten die SB-Kanal-Agenda der Kreditinstitute bestimmen werden. Schaffen die Institute es, sich in diesen Bereichen zu verbessern und auch entsprechende Konzepte zu realisieren, so ergeben sich viele vertriebliche Chancen und das große Potenzial des SB-Kanals kann tatsächlich ausgeschöpft werden.

Die  Studienergebnisse im Detail finden Sie hier:
https://www.ibi-shop.de/product_info.php?cPath=105&products_id=450

2012-04-16T14:52:56+00:00 26. November 2008|Kategorien: Studien|Schlagworte: |